Seite 25 von 37 ErsteErste ... 1521222324252627282935 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 375 von 541
  1. #361
    Knie ist wieder alles beim alten, dafür nervt mich momentan mein linkes Hinterteil sehr. Tut ständig etwas weh, behindert mich aber nicht wirklich beim Training. Gestern aber wurde es schlimmer und mir ist es ständig (nicht beim Beugen etc. sondern beim Laufen!) stoßartig in den Hintern gefahren (ha ha ;D). Also ich lauf so und plötzlich peng kracht mir so ein schmerz in die linke Hüftgegend und tut dann danach weh wie entzündet... Bräuchte mal ein gscheiten Physio, vllt ist es ISG.. ka

    Sonst läuft das Training eigentlich ganz gut, kann mich noch überall moderat steigern und mein 2 Tage trainieren 1 Tag Pause Konzept geht auch auf.

    •   Alt

      Anzeigen

      Muskelbody.info
      Anzeigen

      |
       

  2. #362
    Zitat Zitat von LordXerxes Beitrag anzeigen
    Gestern aber wurde es schlimmer und mir ist es ständig (nicht beim Beugen etc. sondern beim Laufen!) stoßartig in den Hintern gefahren (ha ha ;D). Also ich lauf so und plötzlich peng kracht mir so ein schmerz in die linke Hüftgegend und tut dann danach weh wie entzündet...
    Nimm die Gurke aus dem Poppes

    Zitat Zitat von LordXerxes Beitrag anzeigen
    Bräuchte mal ein gscheiten Physio, vllt ist es ISG.. ka
    Ist Rosenheim wet weg? Sonst wäre diese Praxis evtl mal ein Versuch wert: http://www.sport-orthopaedie-rosenhe...ndex.php?id=58

  3. #363
    Ja leider ist Rosenheim weit weg ca. 300km.
    Kenne dort selbst einen sehr guten Physio (Vater der Ex), aber man ist halt nicht mal eben hin gefahren...

  4. #364
    Klingt tatsächlich sehr nach ISG, hatte ich auch schon öfter. Mir hat da immer Selbstmassage aufm Tennisball sehr geholfen. Wenn du ne Blackroll hast geht das natürlich auch.

  5. #365
    Hab sogar so einen Ball von blackroll, werd mich damit heute mal bearbeiten. Hoffe das bringt was, sonst werd ich zu einem Physio gehen müssen.

  6. #366
    Kann aber durchaus ein paar Tage dauern, bisses besser wird. Ist leider nicht mal eben Rollen und weg.

  7. #367
    Kannst du mir vllt ein paar Übungen empfehlen?
    Hab jetzt einiges aus youtube mal gemacht. Wird sich zeigen ob es hilft.

  8. #368
    Guck dir mal den Kanal von Kelly Starrett an.

  9. #369
    Hm, also ich hab mich meist einfach mit der schmerzenden Stelle draufgelegt und dann bissel rumgerollt.. Bei mir hats fast immer zum Erfolg geführt.

  10. #370
    ok^^ hab nur das Gefühl ich komm nicht bis zu der Stelle durch, weil es sich so "weit innen" anfühlt.
    Naja heute ist schon wesentlich besser als gestern, werde das jetzt die nächste Zeit mal täglich machen, dann sollte es besser werden.
    Danke euch

  11. #371
    Ja, das ist normal, denn aufs Gelenk direkt kommst du nicht, weils ja zwischen zwei Knochen sind. Du kannst nur die Knochen gegeneinander leicht verschieben und dadurch das Gelenk deblockieren. Deswegen bissel rumrollen, damit das alles etwas durchbewegt wird. Wie gesagt, ist ne etwas längere Sache, kann ein paar Tage dauern.

  12. #372
    Hatte heute Rückentraining, hab mich davor gut gedehnt und bisschen auf dem Ball gerollt und dann Kreuzheben. Ging erstaunlich gut, konnte neuen PR von 6x140kg sauber heben. Hab zwar bissl den Hintern gemerkt, hat mich aber nicht gestört.
    Leider wurden zum Ende des Trainings die Beschwerden wieder etwas stärker, aber ich werde einfach weiter machen und vllt hilfts ja dauerhaft.

    Bräuchte mal irgendetwas fürs Schienbein, demolier mir das beim Kreuzheben immer etwas, da die Haut dort aufgrund diverser Verletzungen eh schon so dünn ist.

  13. #373
    Gibt diverse gute Socken von SBD, Metal und welche ausm Strengthshop. Ich nutze ganz normale Kniestrümpfe, reicht bei mir.

    Was den Hintern angeht, teste das mal:

    https://www.youtube.com/watch?v=eKp2f5-jRbI

  14. #374
    Ok, danke.

    Diese Übung mache ich sogar, wusste nur nicht das es da noch das Piriformis Syndrome gibt, vllt ist es ja das und nicht das ISG.

  15. #375
    Heute Brust, Schulter, Trizeps Tag gehabt.
    Habe mir die volle Dosis (20g) von dem Hot Blood rein gehauen und die Wirkung war dementsprechend mehr. Energie war ca. so viel wie bei der halben Dosis Spartan Rage, also mehr als ausreichend.
    Mir ist schon beim Aufwärmen der Puls fast über die 160 geballert und zwischen den Sätzen bin ich gar nicht mehr runter gekommen^^
    Focus und Pump dagegen war null vorhanden. Um das letztere trauere ich nicht. Aber so ein krasser Focus wie beim Spartan wäre schon nice.
    Heute lief Bank gut und so hab ich mal ein Kraftversuch von 95kg gestartet, 2 Wdh. waren drin. Mein Ziel die 100kg zu knacken sollte daher in naher Zukunft liegen. Vllt werden es ja noch die 5x100kg.
    Mein Hintern ist komisch, ich mache die Übungen und den Ball und habe das Gefühl das es jeden Tag ein bisschen woanders weh tut und sich ständig ändert. Naja mal schaun

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung LordXerxes
    Von LordXerxes im Forum Begrüssungsforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.01.2015, 13:52
  2. Ben´s Trainingslog
    Von BenGraham im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 18:14
  3. Trainingslog von hvk
    Von hvk im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 00:15
  4. Trainingslog von MPB
    Von MPB im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 1500
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 22:42
  5. Trainingslog von Jay Jay
    Von Jay Jay im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 10:40