Seite 30 von 37 ErsteErste ... 20262728293031323334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 436 bis 450 von 541
  1. #436
    War beim Rudern nur der letzte Satz von der Technik her nicht gut oder auch der/die vorherige(n)?

    •   Alt

      Anzeigen

      Muskelbody.info
      Anzeigen

      |
       

  2. #437
    Danke Blacki.

    Der erste Satz war noch einigermaßen ok. Mein Problem ist, dass ich mit wenig Gewicht zwar die Technik besser hin bekomme (logisch), dafür aber nicht wirklich was im Muskel spüre und bei viel Gewicht dann wirds eben unsauber.
    Muss üben das es auch mit viel Gewicht sauber wird.

  3. #438
    Probier mal Rackchins mit gestreckten Beinen, wie bei ner Planke

  4. #439
    Rackchins meinst du aber als Ersatz für Klimmis oder? Ist von der üblichen Bewegung her ja eher ein Klimmzug als Rudern.

    Wenn du so den Muskel nicht sonderlich gut spürst, dann versuch die Übung mal im MTUT Stil. Wenn du da auch nichts spürst, dann wäre was grundlegendes falsch. Ich denke 50-60 Kilo sind dann mehr als ausreichend.

  5. #440
    Rackchins mit "Planke" sind wie Rudern

  6. #441
    Okay dann hab ich mir das falsch vorgestellt

  7. #442
    Rackchins wären viel zu einfach für den Kraftplan, ist eher was für Kraftausdauer.

    Das MTUT ist schon was geiles, aber ich denke mein Problem liegt woanders, werde das mit weniger Gewicht üben und schauen ob es sich bessert, wenn nicht, mei gibt ja hunderte Übungen

  8. #443

  9. #444
    Zitat Zitat von LordXerxes Beitrag anzeigen
    Update:
    Über die Feiertage außer gefressen rein garnichts gemacht.
    Ab Mittwoch jetzt jeden Tag trainiert, so das ich einmal alles abgedeckt habe, bis dieses Wochenende wieder kurze Pause da Silvester und Fitnessstudio geschlossen.

    Mein Vater hat mir seinen alten Gewichthebergürtel vermacht und den habe ich die Woche mal bei Kreuzheben und Kniebeugen ausprobiert.
    Also ich bin da noch sehr unerfahren und habe keine Ahnung ob ich alles richtig gemacht habe, aber ich konnte nicht wirklich einen Unterschied zwischen mit und ohne Gürtel feststellen.

    Heute waren die Beine dran und ich muss sagen ich bin wirklich im Arsch, im wahrsten Sinne des Wortes, denn meine Hintern hat heute zuerst schlapp gemacht, auch habe ich seit neusten nach schwerem Beugen ein dumpfes Druckgefühl in Steißbeingegend.
    Freue mich schon auf den Physiotermin im neuen Jahr.
    Nächste Woche wird Maximalkraft auf 1RM ausgetestet, bevor ich dann auf den 5er Split umsteige, bin schon gespannt

    Anhang 60547
    Coole Sache von deinem Vater.

    Dass Problem bei dieser Art von Gürtel ist nur leider, dass sie vorne recht schmal sind, somit hast du wenig Fläche, wo du den Bauch gegendrücken kannst, was die Stabilität daher leider nicht so stark erhöht, wie ein Gürtel, der über den gesamten Umfang gleich dick ist.

  10. #445
    Hab ich auch schonmal gelesen. Werde trotzdem versuchen mit dem Gürtel was anzufangen, wenn nötig kann ich mir später nochmal einen neueren/besseren kaufen.

    Leider seit dem letzten Training krank und hock daher in meinem Urlaub daheim rum und bemitleide mich selbst, training setz ich erstmal aus

  11. #446
    Zitat Zitat von LordXerxes Beitrag anzeigen
    Leider seit dem letzten Training krank und hock daher in meinem Urlaub daheim rum und bemitleide mich selbst, training setz ich erstmal aus
    Willkommen im Club.

  12. #447
    ich stoße bei euch auch mal hinzu, scheint ja hier im Forum rum zu gehen

  13. #448
    Krankheit soweit übern Berg, Samstag schon bissl Trainieren gewesen, aber nur Ganzkörperbewegungstherapie.
    Heute wieder nach Plan, muss meine 1RM noch auslooten damit ich endlich mit dem neuen Plan beginnen kann.
    Mein ISG macht im Moment echt Probleme, es tut einfach in allen Lebenslagen weh ohne das ich was für machen muss. In meiner Krankheitsbedingten Trainingsabstinenz wurde es noch schlimmer. Ich freue mich schon so auf den Physio Termin morgen...
    Mein rechtes Handgelenk bzw. die Bänder dort machen grad auch Probleme, es ist ein bisschen dick und wenn ich meinen Arm blöd strecke elektrisiert es total ecklig. Hoffe das das kein Karpaltunnelsyndrom wird...

  14. #449
    So gerstern Brust/Schulter/Trizeps gehabt

    Bankdrücken 1RM Versuch 100x3; 105x1; 110x1; 115x1; 120x0,9
    Kabel Flys 40x8; 45x6; 50x4
    Schulterdrücken KH 29x8; 31x6; 33x6
    Rudern Stehend SZ 40x8; 45x6; 50x4
    Frenchpress 37,5x8; 40x6; 42,5x4

    Bank lief echt gut, habe mehr geschafft als erwartet insgesamt lief das Training gut, dafür das ich die Woche vorher krank war.
    110 gingen noch recht gut, 115 war dann schon zäh und die 120 hab ich ganz knapp nicht allein gepackt.
    Bin sehr zufrieden und hoffe heute auch bei KB gute Resultate zu erzielen.

    Hier noch ein Schnappi kurz vor oder nach dem letzten Satz:
    IMG-20170110-WA0001.jpg

  15. #450
    Ein Schnappi vom Schnippi Gute Leistung. Habt ihr bei euch keine größeren Scheiben?

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung LordXerxes
    Von LordXerxes im Forum Begrüssungsforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.01.2015, 13:52
  2. Ben´s Trainingslog
    Von BenGraham im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 18:14
  3. Trainingslog von hvk
    Von hvk im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 00:15
  4. Trainingslog von MPB
    Von MPB im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 1500
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 22:42
  5. Trainingslog von Jay Jay
    Von Jay Jay im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 10:40