Seite 3 von 38 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 564
  1. #31
    Bekommt man mit der Rolle auch den unteren Rücken gut in den Griff?
    Wenn ja, welche Stärke der Rolle ist zu empfehlen?
    Geändert von Brisko (17.02.2015 um 07:38 Uhr) Grund: Ergänzung...

    •   Alt

      Anzeigen

      Muskelbody.info
      Anzeigen

      |
       

  2. #32
    Kommt drauf an was mit dem unteren Rücken ist Normale Verspannungen bekommst du damit sicher raus, muskuläre Sachen oder Verrenkungen denke ich eher nicht. Ich selbst hab ne BlackRoll Orange. Die ist schon sehr hart und anfangs auch unangenehm.

  3. #33
    Zitat Zitat von Brisko Beitrag anzeigen
    Bekommt man mit der Rolle auch den unteren Rücken gut in den Griff?
    Wenn ja, welche Stärke der Rolle ist zu empfehlen?
    Ich hab diese hier: http://www.amazon.de/Trigger-Point-F...ords=grid+roll

    Tut gut, aber gut weh manchmal.

  4. #34
    Ich hab gelesen das die normale Blackroll Stärke optimal sei, die weichere Version für Leute die Verletzungsbedingt etc. Probleme haben und die ganz Harte nur für Veteranen auf dem Gebiet geeignet sei. Von den Bällen und Doppelbällen hab ich auch gelesen, wollte aber erstmal die Rolle probieren bevor ich mir das ganze Set hole. Kommt vllt noch.

    Back to Topic:
    Gestrige TE war eine der schlechtesten überhaupt in letzter Zeit.
    Ich hab eh schon nur ca. 70% Gewicht aufgelegt, aber selbst das kam mir ultra schwer vor und ich hab zu tun gehabt das ichs schaff.
    War total unfit und Kopfschmerzen hatt ich auch...
    Jetzt überall Muskelkater, schon krass wie man in einer einzigen Krankheitswoche anscheinend abbaut -.-
    Mal schaun wies heute läuft, hoffentlich ohne Kopfschmerzen.
    Gewicht konnte ich halten: 83,7kg
    Geändert von LordXerxes (17.02.2015 um 15:00 Uhr) Grund: Gewicht

  5. #35
    Welche ist denn die normale Stärke bei den Rollen?

  6. #36
    Zitat Zitat von Nixe Beitrag anzeigen
    Ich hab diese hier: http://www.amazon.de/Trigger-Point-F...ords=grid+roll

    Tut gut, aber gut weh manchmal.
    Du willst ihn umbringen, gell? Die Trigger - ich hab die große - ist super ... aber a bissl mehr als nur masochistisch musst dafür schon veranlagt sein.

    Für unterwegs - also zum Mitnehmen ins Gym - ist die Blackroll einfach das bessere Produkt, weil leicht.

    Nimm einfach die 0815 Rolle Brisko, ohne irgendeinen "Namenszusatz" http://blackroll.de/collections/all-products

    pong

  7. #37
    Zitat Zitat von pong Beitrag anzeigen
    Du willst ihn umbringen, gell? Die Trigger - ich hab die große - ist super ... aber a bissl mehr als nur masochistisch musst dafür schon veranlagt sein.

    Für unterwegs - also zum Mitnehmen ins Gym - ist die Blackroll einfach das bessere Produkt, weil leicht.

    Nimm einfach die 0815 Rolle Brisko, ohne irgendeinen "Namenszusatz" http://blackroll.de/collections/all-products

    pong
    Davon abgesehen, dass Brisko zuhause trainiert, finde ich den Lacrosseball da noch mal eine Stufe praktischer Den kann ich danach einfach in die Hosentasche stecken.

  8. #38
    Zitat Zitat von pong Beitrag anzeigen
    Du willst ihn umbringen, gell? Die Trigger - ich hab die große - ist super ... aber a bissl mehr als nur masochistisch musst dafür schon veranlagt sein.

    Für unterwegs - also zum Mitnehmen ins Gym - ist die Blackroll einfach das bessere Produkt, weil leicht.

    Nimm einfach die 0815 Rolle Brisko, ohne irgendeinen "Namenszusatz" http://blackroll.de/collections/all-products

    pong
    Iiiiich??? Wie kommst du den da drauf?

  9. #39
    Zitat Zitat von Nixe Beitrag anzeigen
    Iiiiich??? Wie kommst du den da drauf?
    Babs hat mal deinen Alltag in groben Zügen geschildert ... also tu da nichts verhamlosen. Spätestens nach deinem Interviewvideo, kannst nimma auf "Ich bin die kleine Prinzessin und spür jede Erbse unter meine Matratze" machen

    btw. mehr lächeln das nächste mal, gell

    pong

  10. #40
    Zitat Zitat von Thorjin Beitrag anzeigen
    Davon abgesehen, dass Brisko zuhause trainiert, finde ich den Lacrosseball da noch mal eine Stufe praktischer Den kann ich danach einfach in die Hosentasche stecken.
    Herzchen, jetzt trag ich schon Cargohosen, weil sich sonst Geldbörserl & meine Oberschenkel in einer Hose kaum mehr ausgehen .. da steck ich noch einen Lacrosse Ball rein. Ausserdem, warum will man den überhaupt in die Hose stecken? Nimm lieber 1-2 Socken, die zwicken nicht so und es schaut natürlicher aus

    pong

  11. #41
    Zitat Zitat von pong Beitrag anzeigen
    Babs hat mal deinen Alltag in groben Zügen geschildert ... also tu da nichts verhamlosen. Spätestens nach deinem Interviewvideo, kannst nimma auf "Ich bin die kleine Prinzessin und spür jede Erbse unter meine Matratze" machen

    btw. mehr lächeln das nächste mal, gell

    pong
    Haha, welches Interview meinst du? Ja, ja geht klar. Nächstes mal Grinsebacke.

  12. #42
    hey missbraucht mal hier nicht mein Trainingslog für eure Späßchen ^^'

    Zur heutigen Pull TE:
    Ging alles auf jeden Fall besser als Gestern. Gewichte waren zwar noch auf 70% aber dafür hab ich mich halbwegs fit gefühlt und Kopfschmerzen waren auch keine da.
    Donnerstag gehts dann wieder an die richtigen Gewichte und mein Training kann dann hoffentlich den gewohnten Gang weiter gehen.
    Achja schon krass wie positiv sich ein Muskelshirt mitsamt Vokuhila und Pornobalken auf die Motivation auswirkt
    Gewicht: 85kg leicht gestiegen

  13. #43
    hey missbraucht mal hier nicht mein Trainingslog für eure Späßchen ^^'
    Schatzerl tu mehr loggen und ned raunzen ... und lass mich einstweilen ein bissl mit der hübschen Dame da oben shakern

    pong

  14. #44
    Ich looooogggeee:

    Push TE + Frauenarzt

    - Bauchübung immer noch ka wie die heißt
    - KH Schulterdrücken im Sitzen 12x18kg; 8x24kg; 4x24kg; 4x22kg
    - Abduktoren 15x 35kg; 12x60kg; 10x70kg; 10x70kg
    - Bankdrücken 12x50kg; 10x70kg; 5,5x75kg; 6,5x70kg
    - Adduktoren ca. 40x25kg; 15x50kg; 10x70kg; 8x70kg
    - Dips BW 12x; 9x; 7x
    - Abdominal Crunch Maschine 15x40kg; 12x40kg; 10x40kg
    - Seitheben mit nach vorn und dann runter (wie hieß das nochmal?) 12x8kg; 9x8kg; 7x8kg
    - Trizepsdrücken am Kabelturm mit Seil 12x40kg nach unten; 12x40kg nach vorne; 10x40kg nach unten

    Alles in allem ein gutes Training, wenn man sich an den Letzten orientiert. Power war noch nicht wieder zu 100% da, aber ich denke das kommt dann nächste Woche.
    Gewicht stabil bei 85kg

  15. #45
    Kommt mir das nur so vor oder ist die Reihenfolge noch immer etwas chaotisch?

Seite 3 von 38 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung LordXerxes
    Von LordXerxes im Forum Begrüssungsforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.01.2015, 14:52
  2. Ben´s Trainingslog
    Von BenGraham im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 19:14
  3. Trainingslog von hvk
    Von hvk im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 01:15
  4. Trainingslog von MPB
    Von MPB im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 1500
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 23:42
  5. Trainingslog von Jay Jay
    Von Jay Jay im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 11:40