Seite 35 von 36 ErsteErste ... 25313233343536 LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 525 von 530
  1. #511
    Ich auch, interessant, danke!
    Ist dein Kellergym im eigenen Haus eigentlich dasselbe wie das aus 2020?

    •   Alt

      Anzeigen

      Muskelbody.info
      Anzeigen

      |
       

  2. #512
    Ja ist es, nur eben noch ein paar zusätzliche Sachen, z.B. ist die 50er Stange und Gewichte neu, weil ich vorher nur eine geliehene hatte.

  3. #513

  4. #514
    Momentan nicht im Plan, aber ja habe ich schon gemacht, 2 Übungen sind in meinem Gym kein Problem. Wadenheben mit Langhantel im Stehen und am Seilzug Wadenheben im Sitzen.

  5. #515
    Vorbildlich, das ist doch mal was ganz Anderes als dieser Volker, die alte Pu55y.

  6. #516
    Gestern ganz gut trainiert, aber dann zum Ende hin schon gemerkt wie mei Körper langsam schlapp macht, mir wurde dann leicht schlecht und ich hab bissl Kreislauf gemerkt, aber trotzdem noch durchgezogen.
    Danach dann aber Bauchschmerzen bekommen, so ein Drücken mitten im Bauch, als ob mir jemand rein boxen würde und das in Schüben.
    Daher früh ins Bett gegangen, heute früh aber etwas im Waschbecken gefunden was nach kleinen Resten von Blut aussah (ich war nachts mal Pippi), dann meine Nase geputzt und auch alles blutig gewesen.
    Also entweder ich bin Totsterbenskrank, oder ich habs gestern etwas übertrieben mit der Belastung^^
    Mal schauen wie es mir heute geht, frühs mit Hunger aufgewacht, das ist bei mir sehr selten, weil ich früh eigentlich kein Bock auf Nahrung habe.

  7. #517
    Mal ne Frage an die Runde:

    Ich mache momentan einen Ganzkörper und würde meinen nächsten Plan auch gerne wieder nach dem Schema ausrichten.
    Jedoch habe ich mir überlegt, dass eine Übung pro Muskelgruppe auf Dauer nicht die nötige Intensität erreicht.
    Daher dachte ich mir, ich mache zwar eine Ganzkörper TE, aber mit speziellem Fokus auf eine Muskelgruppe.
    Dafür würde ich 3 Gruppen definieren: Beine, Rücken, Brust/Schulter.
    Das würde dann wie folgt aussehen:
    TE1: Fokus Beine, also mehrere Übungen für die Beine und das am Anfang, danach noch jeweils eine Übung Brust, Schulter, Lat, oberer Rücken und Bauch
    TE2: Fokus Rücken, also mehrere Übungen für oberer und unterer Rücken, danach noch jeweils eine Übung Brust, Schulter, Beine und Bizeps
    TE3: Fokus Brust/Schulter, also mehrere Übungen für Brust und Schulter, danach noch jeweils eine Übung oberer und unterer Rücken, Beine und Trizeps

    Die Kunst dabei wird sein, die TE's nicht zu voll zu knallen, dass sie in ca. 1,5h zu machen sind.
    Pausetage dazwischen werden immer mind. 1 und max. 2 sein, je nachdem wie Zeit ist.

    Ich erhoffe mir dadurch die Vorzüge von Split und Ganzkörper etwas zu vereinen.
    Also sowohl eine regelmäßigere Aktivierung der Muskelgruppen, was bei krassen Splits oft zu selten ist, Stichwort Proteinbiosynthese,
    als auch eine fokusierte Intensität, wie bei Splits, da ab einem bestimmten Punkt einfach eine Übung allein nicht mehr ausreichend ist um genug Reize zu setzen.

    Was meint ihr?
    Und hat jemand schon mal nach diesem oder ähnlichem Schema trainiert?

  8. #518
    Ich würde sagen: Probier's aus! Dein Plan klingt jedenfalls nicht schlecht, ausprobiert habe ich sowas aber noch nie direkt, da ich 2er-Split-Verfechter bin.

  9. #519

  10. #520
    Die sind natürlich bei Beine mit dabei

  11. #521

  12. #522
    Ich hab jetzt mal einen Plan entworfen der ungefähr so aussehen würde:

    Unbenannt.PNG

  13. #523
    Gestern hatte ich die letzte TE des oben genannten Plans, d.h. ich bin jetzt einmal durch.
    Ich muss sagen, soweit ist der Plan ganz in Ordnung. Auch von der Zeit bin ich bisher so um die 90min gewesen, hoffe das bleibt auch wenn die Gewichte etwas schwerer werden.
    Bisher habe ich 1 Tag Pause zwischen den TE's gemacht, werde aber ab und an auch mal 2 Tage machen, dadurch dass jede Muskelgruppe immer mit dabei ist, schlaucht das schon bisschen.
    Interessant ist auch, dass ich Bankdrücken mit KH stärker bin als mit LH, sieht man im Gym sonst immer anders herum, die Leute die 120kg auf der Bank drücken, kriegen kaum die 40kg KH gescheit hoch. Vllt einfach eine Gewohnheitssachen bei mir.
    @robert Heute ist der erste Tag, an dem ich meine Waden nicht mehr stark spüre, vom Training letzten Freitag xD

  14. #524
    Kurzes Update:
    Ich mache den 3er Fokus Plan jetzt schon ein paar Wochen und es läuft soweit ganz gut.
    Der Beinfokustag ist aber schon echt hart mit den Beinübungen und dann noch dem ganzen Oberkörper. Da merke ich bei den letzten Sätzen schon ordentlich meinen Kreislauf.
    Beim nächsten Plan werde ich das berücksichtigen.
    Ansonsten halte ich mein Gewicht wie geplant. Weiß nur nicht genau ob und wann ich jetzt bissl definieren soll.
    Auf der einen Seite hätte ich schon Bock mal ne gute Bikinifigur zu haben, auf der anderen Seite bin ich total faul was das Essen bzw. das Essen tracken angeht.
    Hab echt kein Bock auf Kalorien zählen, aber ohne das werd ich wohl kaum sinnvoll definieren können ohne viel Kraft einzubüßen.
    hmm mal schaun

  15. #525
    Bin grad ein bisschen krank und kann nicht trainieren.
    Nervt mich voll, hatte jetzt wo ich weiß dass ich auf die Fibo gehe, gleich wieder etwas mehr Motivation...
    Hoffentlich geht's bald wieder, bin auch etwas im defizit, damit die Form besser wird.

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung LordXerxes
    Von LordXerxes im Forum Begrüssungsforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.01.2015, 13:52
  2. Ben´s Trainingslog
    Von BenGraham im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 18:14
  3. Trainingslog von hvk
    Von hvk im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 00:15
  4. Trainingslog von MPB
    Von MPB im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 1500
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 22:42
  5. Trainingslog von Jay Jay
    Von Jay Jay im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 10:40