Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 18 von 18
  1. #16
    Zitat Zitat von pong Beitrag anzeigen
    Klingt nach Impingment (Schulter, wie Rücken). Auch das Strahlen Richtung Knie ist so bezeichnend für ein Problem mit der Hüfte.

    https://www.youtube.com/watch?v=GsgjCCt1Xvw


    pong
    er meinte ich habe das geerbt also seit der Geburt schon ich hate früher immer schmerzen wurde zur krankengy. immer überwisen aber man wusste nie was es ist und jetzt erst nach10 jahren nach den schmerzen rausbekommen das es sowas ist und wen ich es nicht operiere wird der Knorpel gefressen bis es zum Knochen gelangt und dann wird es problematisch ... wiest du ob es stimt das sich der Knorpel wegen dem knacken zerfressen kann?

    •   Alt

      Anzeigen

      Muskelbody.info
      Anzeigen

      |
       

  2. #17
    Zitat Zitat von pong Beitrag anzeigen
    Klingt nach Impingment (Schulter, wie Rücken). Auch das Strahlen Richtung Knie ist so bezeichnend für ein Problem mit der Hüfte.

    https://www.youtube.com/watch?v=GsgjCCt1Xvw

    Ansonsten YT als zusätzliche Quelle wären Johannes Kwella und Moving Monkey zu erwähnen.

    Langfristig wirst um Mobilisierung - vorallem wenn du den ganzen Tag sitzt oder eine suboptimale Haltung hast - nicht herumkommen. Du musst allerdings selbst für dich finden, wo, was zu bearbeiten ist oder du leistest dir einen Sportorthopäden/ostheopaten, kostet halt.

    Aus eigener Erfahrung, fang lieber gestern als morgen an, das Problem zu bearbeiten, es kann sich soweit ausarten, dass du sogar in liegender Position Spannung/Schmerz auftritt.

    pong
    moin bei mir wurde vor kurzem ein Impingement linke Hüfte festgestellt jetzt wird mir gesagt das es besser wäre es zu operieren kannst du mir was empfehlen meinst du eine op hilft für sowas?

  3. #18
    Zitat Zitat von rafamii Beitrag anzeigen
    moin bei mir wurde vor kurzem ein Impingement linke Hüfte festgestellt jetzt wird mir gesagt das es besser wäre es zu operieren kannst du mir was empfehlen meinst du eine op hilft für sowas?
    Deine Frage läßt sich ohne genaue Kenntnis der Gegebenheiten (radiologische und klinische Befunde) nicht seriös beantworten. Allgemein läßt sich im Frühstadium noch konservativ behandeln, etwa über Krankengymnastik und NSAR, das behebt aber nicht die Ursachen des Problems. Eine OP könnte daher über kurz oder lang sinnvoll oder sogar notwendig sein, ob das gegenwärtig jedoch bei Dir schon der Fall ist, ergibt sich aus den genannten Befunden. Ich rate zur Einholung einer Zweitmeinung von einem anderen Orthopäden, der nach Möglichkeit NICHT selbst operieren sollte.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Schmerzen
    Von NickZ im Forum Bodybuilding allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 21:27
  2. Schmerzen im Arm
    Von Blue01 im Forum Bodybuilding allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 21:28
  3. Schmerzen
    Von Leinhart im Forum Training
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 15:50
  4. Schmerzen im Arm
    Von Mucki2005 im Forum Training
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 21:48
  5. Schmerzen bei BD
    Von iron86 im Forum Training
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.03.2004, 19:42