Umfrage: Ist hier nix los, weil es hier zu wenig Wadenfotos gibt?

Diese Umfrage wird am 24.05.2018 um 23:57 geschlossen Hinweis: Da dies eine öffentliche Umfrage ist, können andere Benutzer sehen, wofür du gestimmt hast.

Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1

    Zu wenig Waden schuld?

    Chaser und ich sind uns uneins, warum hier so wenig los ist. Ich meine, hier fehlt es schlichtweg an geilen Wadenfotos, Chaser bezweifelt das. Was meint Ihr? Ansehen ?

    •   Alt

      Anzeigen

      Muskelbody.info
      Anzeigen

      |
       

  2. #2

  3. #3

  4. #4
    Wadschinken ... ich bevorzuge das gute Tristel.

    pong

  5. #5
    Waden sind geil.............ich hab nur keine. Ansehen ?

  6. #6
    Die bisherigen Antworten stützen meine Vermutung!

  7. #7
    Nachdem offenbar der Mehrheit der aktiven User (siehe Umfrage) unklar ist, was mit "Waden" gemeint sei, zur Veranschaulichung ein Foto. Es handelt sich um eine Muskelgruppe am Unterschenkel des Beines (siehe roter Pfeil), die aus dem musculus soleus und dem musculus gastrocnemius besteht.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von robert234 (12.05.2018 um 00:28 Uhr)

  8. #8

  9. #9

  10. #10
    Ansehen ? Zitat von Nixe Ansehen ?
    Kann man das kaufen? Ansehen ?
    Ja klar, sieht dann so aus:

    Ansehen ?

  11. #11

  12. #12
    da wo der pfeil is ... is bei mir knochen

  13. #13
    Ansehen ? Zitat von ependinom Ansehen ?
    da wo der pfeil is ... is bei mir knochen
    Du hast aber dicke Knochen. Ansehen ?

  14. #14
    Ansehen ? Zitat von robert234 Ansehen ?
    Ich empfehle Wadentraining.Ansehen ?
    Hmmh, dann mache ich da wohl was falsch. Ansehen ?

  15. #15
    Ansehen ? Zitat von Nixe Ansehen ?
    Hmmh, dann mache ich da wohl was falsch. Ansehen ?
    Das würde ich nicht ausschließen. Grundsätzlich sind Waden - wie alle Muskeln des Skeletts - um so leichter aufzubauen, je länger ihr Muskelbauch ist. Außerdem muß man schauen wie sich Gastrocnemius und Soleus darstellen, um dann gezielt das Potential zum Aufbau zu nutzen. Die bei anderen Muskelgruppen bewährten Trainingsmethoden lassen sich auf die Waden kaum übertragen, die ticken anders. Das muß man besonders dann beachten, wenn man nicht von Haus aus mit guten Waden gesegnet ist. Ich habe auch Jahre gebraucht, die Biester zu verstehen.

Ähnliche Themen

  1. Zu geringe Oberarme - einschlafende Arme daran schuld?
    Von Stalker Strelok im Forum Sonstige Diskussionen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.07.2012, 11:59
  2. Herzversagen: Protein Schuld?
    Von 6-Pack_ im Forum Training
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 19:26
  3. waden
    Von kingLUI im Forum Training
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 16:34
  4. Wer bei diesen Preisen nicht kauft, ist selbst schuld !
    Von muskelbody im Forum Neu bei Muskelbody.de
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.09.2003, 13:38