Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 114
  1. #91
    Zitat Zitat von rv Beitrag anzeigen
    Warum machst du die Front-KBs nicht im Gewichtheberstil, also mit parallelen Armen? Das geht bei mir prima; hingegen war es ganz früher, als ich noch den BB-Stil mit verschränkten Armen verwendet hatte, die reinste Hölle ^^
    Ich mache es so:



    Da kann ich nicht mit den Armen nachhelfen, dass die Stange dort bleibt, wo sie sein soll, sondern muss schlicht und einfach im Rumpf fest bleiben und den Oberkörper aufrecht lassen. Gute Übung!

    •   Alt

      Anzeigen

      Muskelbody.info
      Anzeigen

      |
       

  2. #92
    Ahhh sehr gut ! Jetzt verstehe ich’s Ich hatte gedacht, das wäre eine gewollte (oder ungewollte / Autokorrektur) Verunstaltung des Wortes Frontkniebeugen gewesen, um dem Schrecken selbiger Übung Ausdruck zu verleihen

    Hast du schon mal Zercher-KB gemacht? Sind auch verdammt unangenehm und cool (war mir da aber nie sicher, ob der Druck im Gelenk und auf die Bizepssehne nicht schädlich sein kann...)

  3. #93
    Zitat Zitat von rv Beitrag anzeigen
    (war mir da aber nie sicher, ob der Druck im Gelenk und auf die Bizepssehne nicht schädlich sein kann...)
    Genau deswegen mache ich keine Zercherbeugen.

    Naja, und insbesondere im Hinblick auf Halloween machen die Frankensteinbeugen schon auch Sinn. Machen aber wirklich Spaß, Frontbeugen habe ich immer ziemlich doof gefunden, weil ich mich da immer halb erwürgt habe. Das ist bei den Frankensteinbeugen nicht der Fall.

  4. #94
    Frontbeugen habe ich immer ziemlich doof gefunden, weil ich mich da immer halb erwürgt habe. Das ist bei den Frankensteinbeugen nicht der Fall.
    Es sei denn, man reißt mal am Ende des Satzes mit einem „Hurra!“ die Arme hoch

  5. #95
    Zitat Zitat von rv Beitrag anzeigen
    Es sei denn, man reißt mal am Ende des Satzes mit einem „Hurra!“ die Arme hoch
    Ich glaube das kommt eher nicht vor, außer du hast eine brutal starke Schulter. xD

  6. #96
    Frankensteinbeugen
    72,5kg 5x5

    Bankdrücken, eng
    52,5kg 5x5

    Pendlay-Rudern
    85kg 5x5

    Klimmzüge
    5x8

    Die Frankensteinbeugen werden in den nächsten Woche sicher noch witzig. Latspannung ist noch nicht so, wie sie sein sollte. Rest gewohnt fluffig.

  7. #97
    Kniebeugen, pausiert
    110kg 5x5

    Floorpress
    77,5kg 5x5

    Sumoheben bis Knie
    130kg 5x5

    Latziehen
    55kg 5x10

    Alles locker, etwas mehr Körpergewicht hilft auf jeden Fall bei der Beuge.

  8. #98
    Kniebeugen
    150kg 5x5

    Bankdrücken
    110kg 5x5

    Blockpulls
    175kg 5x5

    Dips
    5x10

    Kniebeugen fühlten sich dank des Gurtes heute an wie Bumms, liefen aber gut. Bank schwer aber okay. Heben locker.

  9. #99

  10. #100
    Zitat Zitat von rv Beitrag anzeigen
    Und die Dips?
    Schmückendes Beiwerk.
    Nee, die waren gut, keine Probleme.

  11. #101
    Frankensteinbeugen
    75kg 5x5

    Bankdrücken, eng
    55kg 5x5

    Pendlay-Rudern
    87, 5kg 5x5

    Klimmzüge
    5x8

    War gut machbar, allerdings hat etwas die Körperspannung gefehlt beim Beugen und drücken. Rudern ging dann wieder.

  12. #102
    Geändert von Chaser (24.10.2019 um 15:19 Uhr)

  13. #103
    Kniebeugen, pausiert
    115kg 5x5

    Floorpress
    82,5kg 5x5

    Sumoheben bis Knie
    132,5kg 5x5

    Latziehen
    60kg 5x10

    Absolut easy, besonders die Beuge. Ein Traum!

  14. #104
    Kniebeugen
    155kg 5x5

    Bankdrücken
    115kg 5x5

    Blockpulls
    180kg 5x5

    Halleluja. Beuge war okay, wobei das Mehr an Körpergewicht auch heißt, ich brauch wieder mehr Gewicht um runterzukommen. Ein Teufelskreis, hihi.^^ War nach der Beuge allerdings so derbe im Eimer, dass ich eigentlich hätte aufhören können. Bank dann jeweils die 5. Wdh in jedem Satz heftig am Limit gewesen. Heben dann leicht, aber im Kopf absolut nicht mehr fit gewesen, sodass das Feeling da auch eher mau war. Dips dann gelassen um meine Arbeitsunfall-Schulter nicht mehr zu beleidigen als Not tut.

    Beuge, letzter Satz von gefühlt unendlich vielen:
    https://www.instagram.com/p/B4LLN6AoYqk/

  15. #105
    Frankensteinbeugen
    77,5kg 5x5

    Bankdrücken, eng
    60kg 5x5

    Pendlay-Rudern
    90kg 5x5

    Facepulls
    5x10

    Mit der Frankensteinbeuge werde ich irgendwie nicht so richtig warm. Mal schauen, was das noch wird. Bank und Rudern problemlos, dafür Facepulls statt Klimmzüge, weil meine linke Schulter immernoch bissel böse mit mir ist.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Trainingslog von Chaser - Teil 9
    Von Guerkchen im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 747
    Letzter Beitrag: 21.04.2019, 10:35
  2. Trainingslog von Chaser - Teil 8
    Von Nixe im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 738
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 18:50
  3. Trainingslog von Chaser - Teil 7
    Von Guerkchen im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 750
    Letzter Beitrag: 04.01.2015, 13:46
  4. Trainingslog von Chaser - Teil 6
    Von Nixe im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 748
    Letzter Beitrag: 18.11.2013, 23:04
  5. Trainingslog von Chaser - Teil 3
    Von Chaser im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 1499
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 21:02